Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Hühner-Geschnetzeltes mit Krautfleckerln

Zubereitung

  1. Kraut in Fleckerl (Rauten), die Schalotten blättrig schneiden. Schlagobers in einen Topf gießen und mit den Schalotten, der gepressten Knoblauchzehe und dem Curry aufkochen lassen. Kraut einrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und die Hühnerstreifen darin kurz anbraten. Hühnergeschnetzeltes unter das Kraut mischen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Basmatireis oder Salzkartoffeln

  • Anzahl Zugriffe: 32446
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Hühner-Geschnetzeltes mit Krautfleckerln

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 02.12.2015 um 14:11 Uhr

    gut

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 15.11.2015 um 07:52 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 14.11.2015 um 22:30 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 14.11.2015 um 18:48 Uhr

    Schon gespeichert sieht sehr gut aus

    Antworten
  5. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 29.10.2015 um 07:46 Uhr

    Sieht wirklich lecker aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühner-Geschnetzeltes mit Krautfleckerln