Hühner-Erdnuss-Wok

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerbrust
  • 3 EL Erdnussöl
  • 5 EL Sojasauce
  • 2 Stk. Karotten
  • 1 Glas Sojasprossen
  • 1 Pkg. Erdnüsse (ungesalzen, ungeröstet)
  • 1 Becher Reis
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Hühner-Erdnuss-Wok Erdnussöl in einer WoK-Pfanne erhitzen. Die Erdnüsse in einer eigenen Pfanne mit der Sojasauce und Erdnussöl anrösten.
  2. Die Karotten und Sojasprossen hinzufügen. Das Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und in die heiße Pfanne geben.
  3. Wenn das Fleisch schön goldbraun ist, alle Zutaten in der Wok-Pfanne zusammenmischen. Den Hühner-Erdnuss-Wok mit Reis servieren.

Tipp

Wer möchte ergänzt den Hühner-Erdnuss-Wok noch mit mehreren verschiedenen Gemüsesorten.

Erdnussöl ist für hohe Temperaturen auf dem Herd besonders geeinget.

  • Anzahl Zugriffe: 1406
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hühner-Erdnuss-Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen