Holundersirup

Zutaten

Portionen: 4

  • 15 Holunderblüten
  • 40 g Zitronensäure
  • 6 Zitrone
  • 4 l Wasser
  • 2 kg Zucker
  • etwas Einsiedehilfe (nicht unbedingt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 4 Stück Zitronen in Scheiben schneiden.
  2. Zitronensäure in Wasser auflösen, anschließend Holunderblüten und Zitronenscheiben dazugeben, einmal durchrühren. Das Gemisch 24 Stunden stehen lassen.
  3. Abseihen. Den Saft von 2 Zitronen und den Zucker unterrühren. Auf ca. 75 °C erhitzen.
  4. Den Sirup noch warm in Flaschen füllen.

Tipp

Sie können für das Ansetzen des Holundersirups 2 Zitronen durch Orangen ersetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 45539
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie spritzen Sie Holundersirup am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Holundersirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Holundersirup

  1. grube
    grube kommentierte am 09.06.2019 um 01:15 Uhr

    wenn man Zitronen durch Orangen ersetzt ergibt das eine weniger schöne Farbe

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Holundersirup