Holunderblütengelee

Zutaten

Portionen: 1

  • 15 Holunderblütendolden
  • 3 Bio-Orangen
  • 2 Zitronen (Bio)
  • 300 ml Wasser
  • 300 ml Rosewein
  • 1 Vanillestängel
  • 900 g Gelierzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

(*) für 4 bis 5 große Marmeladengläser Holunderblütendolden mit kaltem Wasser überbrausen, gut abrinnen. Blüten von dicken Doldenstängeln lösen. Je eine Orange und Zitrone in Scheibchen schneiden. In Bratpfanne die Blüten mit Zitrusfrüchtescheiben, Wasser, Wein und Vanillestängelhälften zum Kochen bringen. Zugedeckt von dem Feuer ziehen und 24 Stunden abkalten.

Holunderblüteninfusion durch ein Sieb passieren. Darin restliche Zitrusfruchtscheiben gut ausdrücken. Saft verbliebener Zitrusfrüchte hinzfügen. Saft wägen und gleiches Gewicht an Gelierzucker hinzufügen. Sprudelnd zum Kochen bringen, nach 4 Min. in saubere Gläser abfüllen und auf der Stelle verschließen.

  • Anzahl Zugriffe: 730
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Holunderblütengelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte