Höllenschaum

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Höllenschaum Gemüse, einschließlich der Kartoffeln, putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Das kleingeschnittene Gemüse in der Gemüsesuppe weich garen. Den Meerrettich schälen und sehr fein reiben.
  2. Das weichgekochte Gemüse im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Meerrettich unterrühren. Schlagobers halbsteif schlagen und unter das Püree geben.
  3. Den Höllenschaum in einer Suppentasse servieren. Wer mag, kann es noch mit Schnittlauch oder Kresse garnieren.

Tipp

Den Höllenschaum am besten mit überbackenem Käsebrot bzw. -toast genießen. Die Schärfe kann nach eigenem Geschmack indiviuell angepasst werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1279
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Höllenschaum

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Höllenschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Höllenschaum