Hirn mit Ei

koema koema

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Kalbshirn (oder Schweinehirn, vom Fleischhauer zugeputzt)
  • 1 Stk. Zwiebel (fein geschnitten)
  • 4 Stk. Eier (getrennt)
  • Salz
  • Petersilie
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Hirn mit Ei das Hirn grob hacken. Zwiebel in Butter anrösten, das Hirn beigeben und unter Rühren rösten. Die Eiklar beigeben und mitrösten.
  2. Zum Schluß gehackte Petersilie untermischen. Auf Tellern portionsweise anrichten und in der Mitte in eine Vertiefung einen rohen Dotter setzen.

Tipp

Wer den rohen Dotter nicht mag, kann die ganzen Eier mitrösten. Zu Hirn mit Ei am besten Salat servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 32382
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Hirn mit Ei

  1. wusl
    wusl kommentierte am 18.11.2014 um 11:58 Uhr

    bissal knoblauch rundet das rezept geschmacklich noch ein wenig ab

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 13.11.2015 um 09:22 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 10.08.2015 um 23:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 08.12.2014 um 12:43 Uhr

    Kindheitserinnerungen ...

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirn mit Ei