Herbstliches Kürbisrisotto

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus ca. 1/3 vom Kürbisfleisch mit dem Ausstechlöffel kleine Kugeln ausstechen. Die Suppe aufsetzen und die Kürbiskugeln darin kurz kochen, herausheben und kalt abschrecken.
  2. Das übrige Kürbisfleisch in der Suppe weich kochen und pürieren.
  3. Schalotte schälen und würfelig schneiden, mit dem Reis in der Butter andünsten, anschließend mit Weißwein ablöschen.
  4. Das Kürbispüree nach und nach beifügen und das Risotto unter ständigem Rühren ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.
  5. Falls nötig, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  6. Kurz vor dem Servieren etwas Butter und den Parmesan untermengen und die Kürbiskügelchen beifügen.

Tipp

Streuen Sie noch ein paar gehackte Kürbiskerne darüber oder frische Kräuter, für den letzten Schliff!

  • Anzahl Zugriffe: 1290
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Herbstliches Kürbisrisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Herbstliches Kürbisrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Herbstliches Kürbisrisotto