Heidelbeer-Nockerl

Zutaten

  • 750 g Heidelbeeren
  • 750 g Mehl (gesiebt)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Milch (heiß)
  • Fett (zum Herausbacken)
  • Zucker (oder Vanillezucker, zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Heidelbeer-Nockerl zunächst aus Backpulver, Mehl, Eiern, Salz und der heißen Milch einen halbfesten Teig herstellen. Die Heidelbeeren untermischen.
  2. Aus dem Teig mit einem Esslöffel große Nockerl ausstechen. Diese in einer Bratpfanne (auch Fritteuse oder Wok) mit heißem Fett auf beiden Seiten goldbraun herausbacken. Die Nockerl sollen schön aufgehen.
  3. Die Heidelbeer-Nockerl mit Zucker bestreuen und servieren.

Tipp

Die Heidelbeer-Nockerl können heiß als Dessert oder kalt zur Kaffeejause gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 13069
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Heidelbeer-Nockerl

  1. nunis
    nunis kommentierte am 05.12.2015 um 22:33 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 21.07.2015 um 11:24 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heidelbeer-Nockerl