Haferknödel mit Birnen- Safran- Kompott

Anzahl Zugriffe: 5.783

Zutaten

Knödel:

Krokant:

Birnenkompott:

  •   250 ml Weißwein
  •   100 g Rohzucker
  •   1 Pkg. Safranfäden
  •   2 Stk. Birnen

Zubereitung

  1. Für die Knödel die Haferflocken mit den restlichen Zutaten zu einer mittelfesten Masse verkneten und 30 Minuten rasten lassen. Kleine Knödeln formen, in kochendes Salzwasser einlegen und 10 Minuten ziehen lassen.

    Für den Krokant Haferflocken trocken in einer Pfanne erwärmen (leicht bräunen), mit dem Zucker bestreuen, rasch wenden, sodass der Zucker zu karamellisieren beginnt, und sofort auf ein Papier herausleeren, überkühlen lassen und ein zweites Papier darüberlegen. Mit einem Nudelholz fest darüberrollen, um die Flocken zu zerbrechen. Auskühlen lassen.

    Für das Kompott Weißwein mit Rohzucker und Safranfäden aufkochen lassen, 10 Minuten leicht köcheln lassen. Birnen schälen, entkernen, in Würfel schneiden und im Safranfond 10 Minuten ziehen lassen. Die fertigen Knödel im Hafer-Krokant wälzen und auf Birnen-Safran- Kompott anrichten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

3 Kommentare „Haferknödel mit Birnen- Safran- Kompott“

  1. Maxi20
    Maxi20 — 9.7.2015 um 06:37 Uhr

    einmalig

  2. schlumberger
    schlumberger — 27.1.2015 um 21:33 Uhr

    gut

  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger — 13.4.2014 um 12:42 Uhr

    traumhaft

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Haferknödel mit Birnen- Safran- Kompott