Haferflockentaler

Zutaten

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel oder auf eine Arbeitsfläche geben und von Hand rasch zu einem Mürbteig verarbeiten. Drei nicht zu dicke Rollen formen und abgedeckt im Kühlschrank 2 bis 3 Stunden rasten lassen. Wenn der Teig fest ist, mittels Sägemesser kleine ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Mit großem Abstand (laufen auseinander) auf ein vorbereitetes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 165 bis 175 °C 10 bis 14 Minuten auf Sicht goldbraun backen.

Tipp

Der Teig kann mit Zimt, Nelken oder Piment geschmacklich verfeinert werden. Die Taler eignen sich auch als Beigabe zu Eisbechern und Desserts.

  • Anzahl Zugriffe: 8908
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Haferflockentaler

  1. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 02.12.2017 um 21:04 Uhr

    Ich liebe haferflocken,

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 17.11.2015 um 13:07 Uhr

    toll

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 08.11.2015 um 07:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 27.01.2015 um 21:32 Uhr

    gut

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 20.12.2014 um 21:44 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferflockentaler