Haferbrei

Zutaten

Portionen: 3

  • 250 ml Wasser
  • 60 g Haferflocken (blütenzart)
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 EL Hirseflocken
  • 1 Prise Salz (wenig)
  • 1 EL Dattelsirup (oder Zucker)
  • 1 EL Butter (oder anderes Fett)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Haferbrei alle Zutaten, außer dem Fett, in einen Topf geben und über Nacht quellen lassen.
  2. Dann aufkochen, unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten stark kochen lassen.
  3. In Schüsseln füllen und noch heiß servieren.

Tipp

Um alle Vitamine aufnehmen zu können, empfiehlt es sich, unter den Haferbrei kurz vor dem Servieren etwas Fett (Schlagobers, Kokosfett, Butter oder Rapsöl) zu rühren. Wer möchte fügt etwas Zimt hinzu. Auch Obst jeglicher Art ist eine köstliche Ergänzung.

  • Anzahl Zugriffe: 3969
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was kommt in Ihren Haferbrei noch hinein?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Haferbrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Haferbrei

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 11.07.2019 um 12:26 Uhr

    Beim Obst habe ich ein paar Heidelbeeren vom Garten genommen und eine Banane. Die Butter macht den Porridge auch etwas molliger - 1 TL reicht aber völlig.

    Antworten
  2. kwkw
    kwkw kommentierte am 23.05.2016 um 14:31 Uhr

    Vanillezucker im Brei kommt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferbrei