Gyrospfanne mit Langkornreis und Tzatziki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Gyrospfanne:

Für das Tzatziki:

Für die Gyrospfanne mit Langkornreis und Tzatziki erst das Tzatziki zubereiten. Dafür die Gurke schälen, fein reiben, in einem Sieb abtropfen lassen.

Knoblauch schälen, klein hacken, mit Topfen, Joghurt und Sauerrahm bzw. Crème fraiche verrühren. Gurkenraspel gut auspressen und unter den Topfen heben. Dille abzupfen und in den Topfen geben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Für die Gyrospfanne Zwiebeln schälen, in feine Scheiben schneiden oder evtl. hobeln, mit Pfeffer, Essig, Salz, Basilikum und Oregano würzen und durchziehen lassen.

Öl erhitzen. Gyros darin portionsweise anbraten und bei starker Temperatur knusprig braun rösten. Mit etwas Wasser löschen und den Langkornreis dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gyros mit Langkornreis, Zwiebeln und Tatziki anrichten und servieren.

Tipp

Die Gyrospfanne mit Langkornreis und Tzatziki mit frischem Salat zusätzlich servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gyrospfanne mit Langkornreis und Tzatziki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche