Gurken-Paradeiser-Sommersalat

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Salatgurke (mittelgroß)
  • 300 g Cherry-Tomaten
  • 3 Stange(n) Jungzwiebeln
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Stk. Zitrone (Saft)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Minze (Blätter)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gurken-Paradeiser-Sommersalat die Gurke halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausschaben, dann kleine Kugeln abstechen.
  2. Die Hälfte der Cherrytomaten halbieren. 2/3 der Frühlingszwiebeln waschen und mit dem Grün in Ringe schneiden, die übrige Frühlingszwiebel klein hacken.
  3. Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und gehackter Zwiebel mischen. Das Öl mit Saft einer Zitrone durchrühren.
  4. Paradeiser, Gurken und Zwiebelringe auf Tellern anrichten. Mit der Zitronenvinaigrette beträufeln. Mit Pfeffer überstreuen. Die Sauerrahmmischung in die Mitte setzen. Mit Minzeblättchen garnieren.

Tipp

Der Gurken-Paradeiser-Sommersalat ist auch mit anderen Kräutern, wie Schnittlauch oder Basilikum eine schmackhafte Kombination.

  • Anzahl Zugriffe: 1792
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gurken-Paradeiser-Sommersalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gurken-Paradeiser-Sommersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gurken-Paradeiser-Sommersalat