Grüne Fischsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 l Fisch- oder Hühnersuppe
  • 275 g Beliebige Fischfilets
  • 300 g Frischer Blattspinat
  • 6 Stk. Chinesische getrocknete Pilze
  • 250 g Tofu
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sesamöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst die Fischfilets sehr sorgfältig mit einer Küchenpinzette entgräten und in kleine Würfel schneiden. Die getrockneten Pilze in lauwarmem Wasser 20-30 Minuten einweichen. Dann die Pilze herausheben, mit kaltem Wasser abspülen und harte Stiele entfernen. Größere Pilze in kleinere Stücke schneiden. Tofu in mundgerechte Würfel schneiden. Blattspinat waschen, abtropfen lassen und grob zerteilen. Nun in einem großen Topf die Suppe zum Kochen bringen. Pilze zugeben und kurz kochen lassen. Dann Tofu- sowie Fischwürfel untermengen und alles etwa 10 Minuten garen. Sobald der Fisch gar ist, den Blattspinat einrühren und noch kurz mitkochen lassen. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und Sesamöl abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 2352
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Grüne Fischsuppe

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.01.2018 um 13:02 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 29.06.2015 um 15:17 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grüne Fischsuppe