Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eistee-Bowle das Matchapulver in einem großen Krug mit heißem (nicht kochenden) Wasser übergießen, mit dem Bambusbesen (oder wie ich mit einem kleinen Schneebesen) verrühren und auskühlen lassen.
  2. Die Kiwi schälen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Minigurke und Limette waschen und in Scheiben schneiden.
  3. Stachelbeeren und Minzblätter waschen und alles samt Eiswürfel in den eiskalten Matcha-Tee geben.

Tipp

Man kann die grüne Eistee-Bowle auch süßen, z.B. mit Holunderblütensirup.

  • Anzahl Zugriffe: 2325
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei