Rinderfiletstreifen mit confierten Tomaten

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Rindsfilet
  • 400 g Cherry-Tomaten
  • 100 ml Karottensaft
  • 5 cm Staudensellerie
  • 200 ml Rinderfond
  • 50 ml Portwein
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 2 EL Rapsöl (oder feines Sonnenblumen Öl)
  • Salz
  • Etwas Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Stk. Fleisch-Tomaten
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rinderfiletstreifen das Rinderfilet aus dem Kühlschrank nehmen. Die Cherrytomaten waschen, einritzen kurz überbrühen und abziehen. Schalen für die Sosse beiseite legen.
  2. Auf einem Backblech mit feinem Olivenöl beträufeln, den gewaschenen Rosmarin und Thymian, Salz und Pfeffer, darüberstreuen und im Backofen auf 100 Grad Umluft ca. 50 Minuten confieren.
  3. Knoblauch, Sellerie und Fleischtomate putzen und kleinschneiden. 1 EL Rapsöl erhitzen und das Gemüse einschliesslich der abgezogenen Tomatenschalen, darin kräftig anschwitzen, mit Portwein ablöschen.
  4. Den Rinderfond und den Karottensaft aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt stark auskochen lassen, sodass die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert wird.
  5. Das Rinderfilet waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Eine Pfanne erhitzen das restliche Rapsöl darin erhitzen. Die Rindsfiletstreifen scharf anbraten.
  6. Pfanne vom Herd nehmen und abdecken, Filetstreifen im eigenen Sud ziehen lassen. Die Sosse durch ein Sieb passieren, fallst erforderlich nochmals abschmecken.
  7. Die Tomaten aus dem Backofen nehmen. Alles zusammen auf einem Teller anrichten, falls gewünscht die Sosse etwas binden

Tipp

Ich habe die Rinderfiletstreifen auf Kartoffelpüree angerichtet. Das Aroma der confierten Tomaten, die nun einen tollen Geschack haben und sehr schmelzig sein sollten, ist einfach fantastisch zu einem köstlichen Rinderfilet. Es sollte natur belassen werden, also nicht würzen, sonst würde es hart werden. Den confierten Tomaten noch 2 Cherrytomaten hinzufügen, wenn erwünscht.

  • Anzahl Zugriffe: 3022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rinderfiletstreifen mit confierten Tomaten

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Rinderfiletstreifen mit confierten Tomaten

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 27.12.2015 um 12:57 Uhr

    LECKER

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 07.12.2015 um 07:59 Uhr

    super

    Antworten
  3. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 18.04.2015 um 08:04 Uhr

    schmeckt sehr gut. danke für dein rezept

    Antworten
  4. annie08
    annie08 kommentierte am 08.03.2015 um 13:17 Uhr

    hmmm

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 06.02.2015 um 14:01 Uhr

    mal was Anderes

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rinderfiletstreifen mit confierten Tomaten