Grießknöderlsuppe

Zutaten

Portionen: 2

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 70 g Grieß
  • 1 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1 Prise Salz
  • 1000 ml Rindsuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grießknöderlsuppe Butter und Eier schaumig schlagen, dann den Grieß, Salz und geriebene Muskatnuss dazugeben und verrühren. Den Teig circa 15 Minuten lang quellen lassen.
  2. Die Suppe aufkochen und mit einem Teelöffel vom Teig kleine Nockerl formen und in die kochende Suppe geben und für etwa 20 Minuten mitköcheln lassen.

Tipp

Die Grießknöderlsuppe mit Schnittlauch und gekochten Karotte anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 23411
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grießknöderlsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grießknöderlsuppe

  1. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 20.02.2020 um 11:55 Uhr

    Aus dieser Masse mache ich immer meine Grießnockerl, sind so einfach zu machen und schmecken immer toll!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grießknöderlsuppe