Glasnudelsuppe - canh mien

Zutaten

Portionen: 4

  • 50 g Glasnudeln
  • 10 g Morcheln (getrocknet)
  • 10 g Tongku-Schwammerln
  • 1 Suppenhuhn (ca. 800g, klein)
  • 1 Bund Koriander (Zweige)
  • 1 Bund Schnittlauch

Bereitstellen:

  • 2 EL Nuoc-mam-Sauce (pur)
  • 4 EL Zwiebeln (geschnitten)
  • 0.5 TL Salz
  • 2 TL Öl
  • 0.5 TL Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Glasnudeln 10 Min. in heissem Wasser ausquellen, dann in Stückchen von in etwa 6 cm schneiden.
  3. Morcheln und Tongku-Schwammerln in heissem Wasser eine halbe Stunde ausquellen. Stiele der Schwammerln klein schneiden. Morcheln und Tongku-Schwammerln in mittelgrosse Stückchen schneiden, abrinnen.
  4. Hühnchen abspülen, enthäuten, Innereien entfernen. 15 min in 1 1/2 Liter Wasser machen. Als nächstes Hühnerfleisch kleinschneiden.
  5. In einem zweiten Topf Glasnudeln, Hühnerbouillon, Hühnerfleisch, Morcheln, Tongku-Nuoc, Salz, Schwammerln-mam-Sauce und geschnittene Zwiebeln rund 15 min machen.
  6. Fettschicht ab und zu abschöpfen, damit die Suppe klar bleibt.
  7. Küchenkräuter kurz abspülen, abtrocknen und schneiden.
  8. Anrichten: Alles in eine Suppenschale gießen. Mit geschnittenem Koriander, Schnittlauch und frisch gemahlenem Pfeffer überstreuen.
  9. Getränke: Kräutertee
  10. Tips: Die Suppe sollte unbedingt mit Koriander und frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt werden, notfalls lässt sich Koriander durch Petersilie ersetzen. Falls keine Tongku-Schwammerln erhältlich sind, kann man sie ebenso weglassen.

  • Anzahl Zugriffe: 1786
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glasnudelsuppe - canh mien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glasnudelsuppe - canh mien