Geschnetzelte Pute mit Kräutern

Anzahl Zugriffe: 7.820

Zutaten

Portionen: 4

  •   600 g Putenbrustfleisch
  •   2 Zwiebel
  •   50 g Butter
  •   1 Becher Schlagobers
  •   1/4 l Suppe
  •   2 Bund Kräuter (frisch, gemischt, je nach dem persönlichen Geschma)
  •   Salz
  •   Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die geschnetzelte Pute mit Kräutern die Zwiebeln klein schneiden und in der Butter hell anrösten. Nun mit der Suppe aufgießen und einreduzieren lassen. Mit dem Pürierstab pürieren.
  2. Das Fleisch schnetzeln, salzen und pfeffern. In Portionen scharf anbraten und zu den Zwiebeln geben. Gut miteinander vermengen und ca.15 Minuten köcheln lassen.
  3. Nun die Kräuter dazugeben und mit dem Schlagobers aufgießen. Die geschnetzelte Pute mit Kräutern abschmecken und servieren.

Tipp

Zu der geschnetzelte Pute mit Kräutern passen Nudeln und Nockerln.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Geschnetzelte Pute mit Kräutern

Ähnliche Rezepte

5 Kommentare „Geschnetzelte Pute mit Kräutern“

  1. ingridS
    ingridS — 15.11.2016 um 15:24 Uhr

    Zum Aufgießen nehme ich statt Schlagobers Kaffeeobers, schmeckt genauso und ist weniger fett.

  2. graue Katze
    graue Katze — 21.12.2015 um 17:03 Uhr

    Lecker!

  3. habibti
    habibti — 9.11.2015 um 20:29 Uhr

    wird probiert

  4. Leila
    Leila — 15.9.2015 um 15:56 Uhr

    Mit Nudeln schmeckt es ganz lecker. Ich habe Petersilie, Schnittlauch und Kerbel benützt. Danke für das feine Rezept ! VlG........Leila :-)

  5. ewaldi
    ewaldi — 5.12.2014 um 15:08 Uhr

    gut

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Geschnetzelte Pute mit Kräutern