Geschmorte Lammstelze mit Gemüse und Polenta

Zutaten

Portionen: 4

Für die Stelze:

  • 4 Lammstelzen
  • 2 Zwiebel (mittel, geschält, gewürfelt)
  • 2 Karotten (groß, geschält, gewürfelt)
  • 1 Stange(n) Sellerie (gewürfelt)
  • 150 g Bauchspeck (oder Pancetta, fein gewürfelt)
  • 3 Knoblauchzehen (mit Schale zerdrückt)
  • 3 Zweig(e) Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 500 ml Rotwein
  • 500 ml Lammfond
  • 20 Schalotten (geschält)
  • 250 g Cremechampignons (geputzt, geviertelt)
  • 1 Melanzani (gewürfelt)
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Maisstärke (bei Bedarf)

Für die Polenta:

  • 1000 ml Rinderfond (oder Hühner- bzw. Gemüsefond)
  • 250 g Polenta
  • 100 g Bergkäse (oder Parmesan, gerieben)
  • 2 EL Butter (kalt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss (gerieben)
  • 4 Zweig(e) Minze
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Stelzen mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bräter mit Sonnenblumenöl rundum scharf anbraten. Anschließend wieder herausnehmen.
  2. Zwiebel, Karotten, Stangensellerie, Speck, Knoblauch im Bratensatz anrösten, Thymian und Lorbeer dazugeben, mit Rotwein ablöschen und mit dem Lammfond aufgießen.
  3. Stelzen zurück in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Deckel abdecken und im Backrohr bei 220 °C  Ober-/Unterhitze 60 Minuten schmoren.
  4. Für das Gemüse Melanzani, Champignons sowie Schalotten dazugeben und nochmals für 30 Minuten bei 200 °C schmoren. Fleisch und Gemüse vorsichtig aus dem Saft heben, diesen einreduzieren lassen und ggf. mit Maisstärke binden. Fleisch und Gemüse zurück in die Sauce geben.
  5. Für die Polenta den Fond in einem Topf aufkochen lassen, Maisgrieß einrieseln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und unter ständigem Rühren köcheln lassen. Butter und Käse unterrühren.
  6. Auf ein Blech mit Backpapier leeren, glattstreichen und im Kühlschrank kaltstellen. In Rauten oder Dreiecke schneiden und in einer beschichteten Pfanne goldgelb braten.
  7. Minze in feine Streifen schneiden.
  8. Stelze mit dem Gemüse in einem tiefen Teller anrichten und die knusprige Polenta mit der Minze bestreuen und separat anrichten.

Tipp

Dieses Rezept schmeckt auch mit Erdäpfelpüree statt Polenta.

  • Anzahl Zugriffe: 11353
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie sagen Sie dazu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Geschmorte Lammstelze mit Gemüse und Polenta

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Geschmorte Lammstelze mit Gemüse und Polenta

  1. omami
    omami kommentierte am 07.12.2019 um 14:38 Uhr

    Die Polenta passt auch sehr gut zu Schwein....

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 07.12.2019 um 07:52 Uhr

    Lammfond hat man eher nicht zu Hause. Müsste auch mit Rindsuppe gehen?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 09.12.2019 um 09:52 Uhr

      Liebe solo! Man kann Lammfond auch bereits fertig kaufen. Aber mit Rindsuppe wird es sicher auch gelingen. Wir wünschen gutes Gelingen. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geschmorte Lammstelze mit Gemüse und Polenta