Gerollte Lammbrust auf Rollgerste

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die ausgelöste Lammbrust mit allen Gewürzen, gehacktem Knoblauch sowie Senf gut einreiben. Spinatblätter kurz blanchieren (überbrühen), trockentupfen und auflegen. Einrollen und mit Küchengarn in Form binden. In heißem Öl rundum kurz anbraten und im vorgeheizten Rohr bei ca. 170 °C ca. 2 1/2 Stunden unter wiederholtem Begießen braten. Bei Bedarf etwas Suppe oder Wasser angießen. Eingeweichte Rollgerste in der Suppe weich kochen. Gemüse nach Wahl dazugeben, würzen und bissfest garen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Fertig gegarte Lammbrust in Scheiben schneiden, auf die Rollgerste legen und mit Bratensaft übergießen.

  • Anzahl Zugriffe: 4824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gerollte Lammbrust auf Rollgerste

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 07.11.2015 um 14:24 Uhr

    Super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gerollte Lammbrust auf Rollgerste