Gemüseterrine - Grundrezept

Zutaten

  • 800 g Gemüsepüree (nach Wahl: Spargel, Brokkoli, Kohlrabi etc.)
  • 8-10 Blatt Gelatine
  • Gewürze (nach Wahl)
  • Aromen (nach Wahl)
  • 600 ml Schlagobers (geschlagen)

Zubereitung

  1. Gemüse weich kochen und mit dem Mixer pürieren. Danach am besten nochmals durch ein feines Haarsieb streichen. Mit Gewürzen und Aromen nach Belieben mehr oder weniger würzig abschmecken, solange die Terrine noch lauwarm ist. Dann erst die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine einrühren. Überkühlen lassen. Kurz vor dem Stocken das geschlagene Obers unterheben. Terrine abkühlen und dann über Nacht im Kühlschrank stocken lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 4012
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gemüseterrine - Grundrezept

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüseterrine - Grundrezept