Gemischte Käsespieße

Anzahl Zugriffe: 18.577

Zutaten

Portionen: 8

  •   8 Physalis
  • 8 Weintrauben (rot)
  •   8 Cocktailtomaten
  • 8 Tomaten (getrocknet)
  •   8 Blatt Basilikum
  •   8 Mini-Mozzarella-Kugeln
  •   16 Gouda
  •   8 Ziegenkäse
  •   8 Oliven (schwarz, ohne Stein)

Zubereitung

  1. Für die Käsespieße die Physalis von der Hülle befreien und waschen. Weintrauben, Cocktail-Tomaten und Basilikum ebenfalls waschen und anschließend alles trockentupfen. Basilikum, Mozzarella und Cocktail-Tomate zusammen auf je einen Zahnstocher spießen.
  2. Jeweils eine Weintraube oder Physalis mit einem Stück Gouda aufspießen. Jeweils eine Olive und eine getrocknete Tomate mit einem Sück Ziegenkäse aufspießen. Die Käsespieße auf einer Platte anrichten.

Tipp

Servieren Sie ein fruchtiges Chutney und knuspriges Schwarzbrot zu den Käsespießen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemischte Käsespieße

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Gemischte Käsespieße“

  1. marwin
    marwin — 30.12.2021 um 10:44 Uhr

    sehr gut zu einem Buffet oder einer kalten Platte

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gemischte Käsespieße