Gegrillte Forelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für gegrillte Forelle die Forelle innen und außen salzen und pfeffern. Den Zitronensaft auspressen und den Fisch innen damit würzen.

Ein paar Stengel frischer mediterraner Kräuter in den Bauch stecken - am besten passen Oregano, Rosmarin und Thymian. Ab auf den Grill und auf jeder Seite ca. 5-10 Minuten grillen (je nach Hitze).

 

Tipp

Gegrillte Forelle isst man am besten mit Petersil- oder Folienkartoffel.

Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Gegrillte Forelle

  1. koche
    koche kommentierte am 08.10.2015 um 09:52 Uhr

    super

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.05.2015 um 07:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 20.04.2015 um 16:08 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche