Gegrillte Beiriedmedaillons

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 g Zugeputzte Beiried
  • 250 g Stangenspargel
  • 4 Scheibe(n) Hamburgerspeck
  • Salz, Pfeffer u. Senf
  • 1 EL Zucker
  • 62.5 ml Weißwein
  • 50 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Beiriedschnitten in etwa 7 dag kleine Medaillons schneiden, würzen und am Bratrost rosa grillen. Die Stangenspargel in Wasser mit Zucker, Salz, dem Weißwein und Butter al dente machen, mit den Speckscheiben je 4 Stangenspargel umwickeln und ebenfalls grillen. Jeweils 3 Medaillons am Teller anrichten, mit Rotweinsafterl nappieren, mit Stangenspargel im Speckmantel und Erdäpfel-Zwiebel-Laibchen zu Tisch bringen.
  2. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 819
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gegrillte Beiriedmedaillons

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 25.06.2014 um 18:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrillte Beiriedmedaillons