Gefüllter Truthahn

Zutaten

Portionen: 8

  • 1 Stk. Freiland-Tuthahn (bio, ca. 4 - 5 kg)
  • 1 - 2 Stk. Karotten (bio)
  • 1 Stk. Zwiebel (bio)
  • 1 Stk. Apfel (bio)
  • 1 Stk. Rübe (gelbe)
  • Sonnenblumenöl (bio)
  • 500 ml Gemüsesuppe (klar, bio)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Fülle:

  • 2 Stk. Semmeln (bio)
  • 1 Ei (bio, m)
  • 100 ml Milch (bio)
  • 1 Stk. Apfel (bio, geschält, entkernt)
  • 100 g Maroni (essfertig, bio, im Beutel)
  • 1 Zwiebel (bio, geschält)
  • Truthahn Innereien (bio)
  • 1 Zweig(e) Steinpilzthymian (bio)
  • 1/4 Bund Petersilie (bio)
  • Semmelbrösel (bio, nach Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den gefüllten Truthahn zuerst die Fülle zubereiten. Für die Fülle die Semmeln grob schneiden, Milch mit dem Ei verquirlen und über die Semmeln gießen und etwas einweichen lassen und nach Bedarf anschließend etwas ausdrücken. Apfel und Zwiebel grob schneiden.

Steinpilzthymian und Petersilie fein hacken, zur Seite stellen Alles Zutaten für die Fülle bis auf die Kräuter und Gewürze durch den Fleischwolf drehen. Diese Masse dann mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern gut vermengen. Sollte die Masse zu weich sein mit Brösel vermengen. Zur Seite stellen.

Den Zwiebel und Apfel vierteln, die Karotte und Möhre in grobe Stücke schneiden. Das Backrohr auf ca. 230 °C vorheizen (Grillfunktion).

Den Truthahn mit einem Küchnpapier trocken tupfen und mit der Fülle füllen, mit etwas Öl beträufeln, etwas Salzen und Pfeffern und in einen leichte geölten großen Bräter oder in ein leicht geöltes tiefes Backblech legen und für ca. 20 Minuten ins Backrohr schieben.

Anschließend den Truthahn mit der Suppe aufgießen und das restliche Gemüse und den Apfel dazu geben. Den Backofen auf 180 °C zurück drehen und bei Ober-/Unterhitze (oder Grillfunktion) für ca. 4 Stunden im Ofen lassen. Dabei mehrmals mit der Suppe übergießen.

Je kg Truthahn wird 1 Stunde Garzeit gerechnet, variiert aber je nach Backofen. Als Beilage passt zum gefüllten Truthahn z. B. ein Erdäpfelsalat.

Tipp

Man kann den Truthahn noch 1 - 2 Stunden bei abgeschaltetem Rohr im Ofen lassen. Durch den Dampf wird der gefüllte Truthahn noch etwas saftiger (Backrohr abhängig)

  • Anzahl Zugriffe: 2403
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit füllen Sie Ihren Truthahn üblicherweise?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllter Truthahn

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllter Truthahn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllter Truthahn