Gefüllter Rollbraten

Zutaten

Portionen: 4

  • 1500 g Schweinerollbraten (Bauch)
  • 2 TL Salz
  • 0.5 TL Thymian
  • 1 EL Senf (delikat)
  • 400 g Ungebrühte feine Bratwurst
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rollbraten von dem Fleischer abschneiden. Einen Tl Salz, Thymian und Senf durchrühren, eine Fleischseite damit bestreichen, Bratwurst aus der Haut drücken und darauf gleichmäßig verteilen. Fleisch zusammenrollen, mit Spagat beziehungsweise Baumwollfaden umbinden. Mit restlichem Salz und Pfeffer überstreuen. Auf dem Bratrost mit untergeschobener Fettpfanne im aufgeheizten Herd bei 220 °C in 90-100 Min. Gar rösten. Dabei öfter mit dem abgetropften Fett bestreichen, nach halber Garzeit auf die andere Seite drehen. Mit pikantem Gemüse garniert zu Tisch bringen, Bauernbrot, deftige Semmeln, Brezeln etc., Senf und Kren- beziehungsweise Pusstasauce (fertig gekauft) dazu anbieten.
  2. Tip: Sie können den Braten auch am Tag zuvor kochen und am Partyabend abgekühlt zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1917
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllter Rollbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllter Rollbraten