Gefüllte Paradeiser

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Gefüllte Paradeiser 250 ml Wasser salzen und aufkochen. Inzwischen Petersilie und Schnittlauch waschen und fein hacken.
  2. Basilikum waschen und fein zupfen. Couscous in das kochende Wasser geben und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Lauch waschen, putzen und in fein Ringe schneiden.
  3. Zitrone auspressen und die Hälfte der Schale abreiben. Couscous mit Zucchini, Lauch, Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Olivenöl, Zitronenschale und Zitronensaft gut vermischen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Paradeiser waschen, Deckel abschneiden, aushöhlen und die Couscousmasse einfüllen. Deckel wieder aufsetzen und servieren.

Tipp

Gefüllte Paradeiser kann man auch mit beliebigen anderen Zutaten zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 825
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Paradeiser