Geeiste Spargelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Spargel (weiß, gekocht)
  • 250 ml Spargelkochsud (kalt)
  • 250 ml Sauermilch (oder Joghurt, kalt)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, aus der Mühle)
  • Kerbel (oder Petersilie)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die geeiste Spargelsuppe den gekochten Spargel in kleine Stücke schneiden, die Spitzen als Dekor beiseite legen.

    Spargelstücke mit Sauermilch oder Joghurt und Kochsud (alle Zutaten sollten sehr kalt sein) gut aufmixen im Turmmixer und durch ein Spitzsieb abseihen, damit eventuell vorhandene Schalenreste zurückbleiben.

    Mit Salz, Pfeffer und Kerbel gut abschmecken. Spargelspitzen in die Spargelcremesuppe einlegen und kalt servieren.

Tipp

Besonders dekorativ sieht die Spargelcremesuppe aus, wenn man sie mit grünen Spargelspitzen und kleinen Paradeiserwürferln dekoriert.

  • Anzahl Zugriffe: 18399
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Geeiste Spargelsuppe

  1. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 03.03.2017 um 09:42 Uhr

    am beten mit geröstetenm Brot

    Antworten
  2. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 20.05.2016 um 11:07 Uhr

    wirklich köstlich

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 09.09.2015 um 13:18 Uhr

    gut

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 15.08.2015 um 18:28 Uhr

    toll

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 19.07.2015 um 13:33 Uhr

    köstlich !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geeiste Spargelsuppe