Gebratenes Beiried

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 g Beiried
  • Salz
  • Pfeffer (grob)
  • scharfer Senf
  • etwas Butterschmalz
  • etwas Suppe (zum Aufgießen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gebratenes Beiried das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, grobem Pfeffer und Senf kräftig einreiben. In einer Pfanne mit Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten.
  2. Danach im Rohr bei 140 °C etwa 50 Minuten braten. Öfters mit Suppe begießen. Danach in Alufolie wickeln und das gebratene Beiried 20 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

Tipp

Man kann auch geschnittene Kartoffeln mitbraten. Gebratenes Beiried mit englischem Gemüse oder gebratenen Zucchini servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 91767
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebratenes Beiried

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Gebratenes Beiried

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 25.07.2015 um 20:42 Uhr

    hervorragend

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 06.12.2015 um 13:18 Uhr

    richtig lecker

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 06.12.2015 um 09:09 Uhr

    okay

    Antworten
  4. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 01.11.2015 um 11:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 06.09.2015 um 08:50 Uhr

    muß ich auch wieder machen

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratenes Beiried