Gebratener Kukuruz

Zubereitung

  1. Die Kukuruzkolben am besten in heißer Asche (nachher abwaschen!) am Grill, in der Pfanne oder im Rohr braten, bis die Körner braun sind. Vor dem Servieren mit Butter bestreichen und mit Salz bestreuen.

Tipp

Die Kolben können freilich auch in Salzwasser gekocht und dann in Butter oder Butterbröseln abgeschmalzen und mit anderem Gemüse serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 7519
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Gebratener Kukuruz

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 05.07.2015 um 07:09 Uhr

    super

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 07.06.2015 um 11:31 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 07.01.2015 um 14:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 01.07.2014 um 16:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratener Kukuruz