Gebratene Calamari forbesi mit Fenchelsalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Calamari säubern und in Längsrichtung aufschneiden. In beide Seiten ein feines Gittermuster schneiden.
  2. Den Fenchel in sehr feine Scheibchen schneiden (am besten auf der Brotschneidemaschine).
  3. Die Fenchelsamen im Mörser zerstoßen. Von der Zitrone den Saft ausdrücken. Die Orangen dick von der Schale befreien, so dass keine weisse Haut mehr am Fruchtfleisch ist und die Orangenfilets herauslösen.
  4. Fenchel in eine ausreichend große Schüssel geben, mit Salz und Fenchelsamen würzen. Saft einer Zitrone und ungefähr 3 El Olivenöl dazugeben und gut mischen. Orangenfilets dazugeben und den Blattsalat nachwürzen.
  5. In einer Bratpfanne 3 El Olivenöl erhitzen, angedrückte Knoblauchzehen, Thymianzweige und Calamari dazugeben. mit Salz würzen und kurz und herzhaft rösten.
  6. Die Calamari anrichten und mit dem Fenchelsalat anrichten. Dazu Baguette zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 2478
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebratene Calamari forbesi mit Fenchelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratene Calamari forbesi mit Fenchelsalat