Gebackenes Schweinefleisch mit Tomatensauce und Ei

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Eier

Für das gebackene Schweinefleisch:

Für die Tomatensauce:

  • 300 g Tomaten (in Stücken)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 TL Staubzucker
  • 1 TL Cayennepfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das gebackene Schweinefleisch mit Tomatensauce und Ei das Fleisch waschen und in Streifen schneiden. Fleisch salzen, Ei versprudeln und Fleischstreifen in Ei und dann in Mehl wenden.
  2. In heißem Öl goldbraun frittieren.
  3. Für die Tomatensauce Knoblauch pressen, Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch darin scharf anrösten. Tomaten zugeben und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Mit Staubzucker und Cayennepfeffer würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eier hart kochen. Gebackenes Schweinefleisch mit Tomatensauce und hartem Ei anrichten und servieren.

Tipp

Zum gebackenen Schweinefleisch mit Tomatensauce und Ei Reis reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 1504
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebackenes Schweinefleisch mit Tomatensauce und Ei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebackenes Schweinefleisch mit Tomatensauce und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen