Gebackener Kürbis mit Prosciutto und Rucola

Anzahl Zugriffe: 13.595

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Kürbis (Hokkaido; groß, oder 2 kleinere Kürbisse)
  •   1 Schuss Pflanzenöl
  •   8 Grissini
  •   100 g Parmesan
  •   200 g Prosciutto
  • etwas Rucola
  •   Balsamico Glace

Zubereitung

  1. Für den gebackenen Kürbis mit Prosciutto und Rucola zunächst das Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Großen Kürbis vierteln. Werden 2 kleinere Kürbisse verwendet, diese jeweils halbieren. Kerne herausschaben.
  3. Kürbis mit etwas Öl beträufeln und für ungefähr 30 Minuten ins Backrohr schieben, bis er weich ist.
  4. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und trocknen. Die Grissini grob zerbröseln. Parmesan hobeln.
  5. Den fertigen Kürbis aus dem Backrohr nehmen und den Prosciutto schön darauf drapieren. Parmesan, Rucola und Grissini-Bröseln darüberstreuen und mit Balsamicoglace beträufeln.
  6. Gebackenen Kürbis mit Prosciutto und Rucola servieren.

Zur Videoanleitung

    Tipp

    Gebackener Kürbis mit Prosciutto und Rucola kann auch mit zusätzlichen Zutaten verfeinert werden. Sie können die Kürbisspalten zum Beispiel mit Käse belegt ins Backrohr schieben.

    Bei Hokkaido kann die Schale mitgegessen werden.

    Eine Frage an unsere User:
    Wie könnte man dieses Rezept noch verfeinern?
    Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

    Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

    Hilfreiche Videos zum Rezept

    Passende Artikel zu Gebackener Kürbis mit Prosciutto und Rucola

    Ähnliche Rezepte

    12 Kommentare „Gebackener Kürbis mit Prosciutto und Rucola“

    1. h.stelzmueller
      h.stelzmueller — 6.12.2018 um 23:29 Uhr

      mit champignons

    2. heuge
      heuge — 6.12.2018 um 22:10 Uhr

      mit Vogerlsalat dazu, ein Gedicht

    3. omami
      omami — 6.12.2018 um 09:43 Uhr

      Schmeckt super mit einem Joghurt - Dip

    4. Sveta94R
      Sveta94R — 14.3.2022 um 22:47 Uhr

      Hеrzlichen dank!!! Viеle leckеrе und gеsunde rеzеpte. Аllerdings kann iсh nur bеwundern. Vor kurzеm wоg iсh fast 111 kg. Das essеn wаr die еinzige quеllе dеr frеudе. Ich hasstе miсh und аß nасhts. Ich konntе gebrаtеnеs hähnсhеn und еis mit nüssen nicht ablehnеn. Iсh habe diе diät nach zwei tagеn аbgеbrосhen. Bester Frеund zum Lеsen empfоhlen https://slim.btc4.ink . Übеr еine nеuе mеthоde zur gеwiсhtsаbnаhmе. Jеtzt wiеgе ich 70 kg. Und das gеwicht ist stаbil! Iсh hаtte keine ahnung, dass iсh mich mit 32 so sehr verändеrn könntе. Iсh wurdе sсhlаnkеr und selbstbewusstеr. Iсh wоllte mich ändеrn, es ist mir gelungen.

    5. hoebi82
      hoebi82 — 5.9.2019 um 11:03 Uhr

      Oregano

    Alle Kommentare
    Für Kommentare, bitte
    oder
    .

    Aktuelle Usersuche zu Gebackener Kürbis mit Prosciutto und Rucola