Gebackene Leber

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Leberschnitzel (groß, vom Schwein oder Kalb)
  • 2 Stk. Eier
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Salz
  • Öl (zum Herausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gebackene Leber die Leberschnitzel leicht salzen, zuerst in Mehl wenden, danach in zerschlagenes Ei geben und dann die Semmelbrösel fest andrücken.
  2. Die gebackene Leber in reichlich heißem Öl auf beiden Seiten knusprig backen.

Tipp

Zu der gebackene Leber passt sehr gut Kartoffelsalat und Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 18415
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Gebackene Leber

  1. omami
    omami kommentierte am 14.10.2019 um 13:59 Uhr

    Ich salze die Eier vor dem Panieren und in die Panierbrösel reibe ich Käse ganz fein. Das genügt als Würze völlig und die Leber ist nicht hart.

    Antworten
  2. Maus25
    Maus25 kommentierte am 23.07.2017 um 15:17 Uhr

    Leber NIE vor dem Kochen salzen.... das macht sie Hart.Salz kommt ers beim Anrichten

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 30.12.2015 um 17:00 Uhr

    Hab' ich noch nie gemacht, muss ich einmal probieren!

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 31.05.2015 um 06:11 Uhr

    gut

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 19.03.2015 um 20:15 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Leber