Gebackene Bananen mit Schoko-Minz-Sabayon

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Bananen
  • Strudelteig
  • 1 EL Honig
  • 1 Stk. Zitrone (Saft)
  • 2 cl Bananenlikör
  • etwas Butter (zum Bestreichen)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • Minze (zum Garnieren)
  • Staubzucker

Für das Schoko-Minz-Sabayon:

  • 1 Stk. Ei
  • 1 Stk. Eidotter
  • 60 ml Milch
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 cl Pfefferminzlikör
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. VORBEREITUNG
    Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
    ZUBEREITUNG
    Den Honig mit Zitronensaft und Bananenlikör verrühren. Die Bananen schälen und mit dieser Marinade beträufeln. Den Strudelteig auf einem bemehlten Küchentuch ausbreiten und in zwei 20 x 20 cm große Quadrate schneiden. Mit etwas Butter bestreichen, die marinierten Bananen darauf legen und den Strudelteig gut einschlagen. Nochmals mit etwas Butter bestreichen und auf ein befettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 10 Minuten backen. Währenddessen für das Sabayon das Ei mit Dotter, Milch und Kakaopulver in einem Schneekessel über Wasserdampf schaumig aufschlagen. Pfefferminzlikör zugeben, noch einmal kräftig durchschlagen. Aus dem Wasserbad nehmen und noch etwas kaltschlagen. Sabayon in tiefe Teller füllen und die gebackene Banane darauf setzen. Mit Minze garnieren und mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 11575
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare31

Gebackene Bananen mit Schoko-Minz-Sabayon

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 11.11.2017 um 09:08 Uhr

    Den Honig lasse ich weg, da die Bananen schon süß genug sind.

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 24.11.2015 um 19:32 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Sofiac
    Sofiac kommentierte am 17.10.2015 um 17:48 Uhr

    toll!!!

    Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 08.10.2015 um 13:38 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 01.10.2015 um 10:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Bananen mit Schoko-Minz-Sabayon