Gansjung

Zutaten

Portionen: 4

  • 2000 g Gansjung; (Hals, Flügel, Herz und Magen)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Sellerie
  • 2 Rüben
  • 0.5 Bund Porree
  • Gänseschmalz
  • 500 ml Wasser
  • 500 ml Fleischsuppe
  • Thymian
  • Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • 200 ml Weißweinessig
  • 1 Zitronenschale
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Gansjung abspülen, Hals und Flügel zerkleinern, von den Mägen die Haut entfernen. Das Fleisch im heissen Schmalz anbraten, dann Gemüse dazugeben und ein kleines bisschen mitschmoren.
  2. Mit Mehl bestäuben und dann erst mal mit kalter und folgend mit heisser klare Suppe aufgiessen. Gewürze, Essig etc. Zugeben und alles zusammen im geschlossenen Kochtopf bei kleiner Temperatur zirka 1 1/2 Stunden machen.
  3. Das Fleisch herausnehmen, die Soße abgießen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Fleisch ein weiteres Mal dazugeben.
  4. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 2395
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gansjung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gansjung