Frühstücks-Rolle

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Frühstücks-Rolle den Blätterteig vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank legen und 10 Minuten antauen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Schinken und die Zwiebel klein schneiden, Basilikum fein hacken. Das Ei mit dem Salz und dem Basilikum verrühren. Das Backrohr vorheizen, den Blätterteig ausrollen und mit dem Kürbiskernöl bestreichen.
  3. Darüber die Ei-Mischung verteilen und ein wenig von dem geriebenen Käse, dann die Puten- und Zwiebelwürfel verteilen. Darüber noch ein wenig Käse geben und dann der Breite nach einrollen. Am Schluss noch etwas Käse und Rosmarin darüber verteilen.
  4. Dann die Frühstücks-Rolle für ca. 12 Minuten bei ca. 180 °C ins Backrohr stellen.

Tipp

Die Frühstücks-Rolle ist eine gute Abwechslung zum klassischen österreichischen Frühstück.

  • Anzahl Zugriffe: 3467
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frühstücks-Rolle

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Frühstücks-Rolle

  1. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 10.03.2020 um 06:05 Uhr

    Muss ich unbedingt mal probieren!

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.12.2015 um 11:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 21.08.2015 um 20:58 Uhr

    Super!

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 16.06.2015 um 22:21 Uhr

    Rolling Home

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 15.05.2015 um 09:49 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frühstücks-Rolle