Moritz´s Kürbiskern-Karotten-Aufstrich

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Frischkäse
  • 2 EL SONNENTOR Kürbiskerne (gehackt)
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 Karotte
  • 1 TL Gute Laune Gewürzblütenmischung
  • Ayurvedisches Zaubersalz (fein)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Sonnentor

Zubereitung

  1. Für den Kürbiskern-Karotten-Aufstrich den Frischkäse mit Kürbiskernöl cremig rühren.
  2. Karotte reiben oder fein stiftelig schneiden. Karotten, Kürbiskerne, Gute Laune Gewürzblütenmischung und eine Prise Salz in den Frischkäse einrühren.
  3. Kühl stellen und den Kürbiskern-Karotten-Aufstrich auf das Brot oder Weckerl streichen.

Tipp

Nach Wunsch kann man das Brot auch mit 1 Scheibe gekochtem Ei verfeinern – sieht schön aus!

  • Anzahl Zugriffe: 13175
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare50

Moritz´s Kürbiskern-Karotten-Aufstrich

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 03.05.2017 um 01:05 Uhr

    Selbst gemachte Kräutermischung und feines Meersalz ist ebenfalls lecker.

    Antworten
  2. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 09.05.2021 um 20:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 29.07.2017 um 20:41 Uhr

    Sonnenblumenkerne statt Kürbiskerne schmecken auch super

    Antworten
  4. ritag
    ritag kommentierte am 03.03.2017 um 01:41 Uhr

    ausprobiert mit Pistazien,lecker

    Antworten
  5. Mokus
    Mokus kommentierte am 05.09.2016 um 13:20 Uhr

    Statt Sonnentor Gewürzblütenmischung könnte man von Ja! Natürlich Kräutertee auch verwenden.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Moritz´s Kürbiskern-Karotten-Aufstrich