Fruchtsalat mit Wassermelone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Pfirsiche abschälen, entkernen, vierteln und in Scheibchen schneiden. Marillen und Zwetschken halbieren, den Stein entfernen, dann in Stückchen schneiden. Mit den Himbeeren sowie dem Zucker in eine ausreichend große Schüssel Form. Mit Saft einer Zitrone und Maraschino beträufeln. Kalt stellen. Die Wassermelone abspülen, das obere Viertel wegschneiden. Mit einem Küchenmesser das Innere (fester Teil) herausnehmen, dann die Kerne mit einem Löffel entfernen. Das herausgenommene Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden und mit dem Fruchtsalat vermengen. In die Wassermelone hineingeben. Mit Pfefferminze garnieren und zu Tisch bringen.

Tip: Eine grüne Backschüssel mit Eiswürfel befüllen, die Melone hineinstellen, an den Tisch bringen und mit einem Schöpflöffel zu Tisch bringen.

Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare3

Fruchtsalat mit Wassermelone

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 13.08.2017 um 15:46 Uhr

    Ich schneide auch noch eine Zuckermelone in den Fruchtsalat.

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 18.07.2016 um 15:28 Uhr

    Mangels Maraschino Limoncello verwendet - auch gut geschmeckt.

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 09.03.2016 um 13:50 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept. Der Maraschino gibt das gewisse Etwas.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche