Fladenbrötchen

Zutaten

Portionen: 9

  • 500 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Germ
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 350 ml Wasser

Zum Bestreichen:

Zum Bestreuen:

  • 20 g Sesam
  • 20 g Kürbiskernen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit Germ, Zucker und Salz gut vermischen. Wasser dazugeben und mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist. Noch einmal den Teig durchkneten und in 9 gleiche Stücke teilen. Die Teigstücke zu Kugeln formen und zu Fladen ausrollen (ca. 7 cm Durchmesser). Die Fladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Olivenöl und Knoblauchzehen verrühren und die Fladen damit bestreichen, mit Kürbiskernen oder Sesam bestreuen und an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Statt Sesam und Kürbiskernen kann man auch klein geschnittene Sardellenfilets oder fein gehackte
getrocknete Tomaten aufstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3410
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Fladenbrötchen

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 27.11.2015 um 13:30 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 13.08.2015 um 22:15 Uhr

    toll

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 09.08.2014 um 19:52 Uhr

    Gschmackig !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fladenbrötchen