Fischletscho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Fisch:

  • 600-800 g Fischfilet (nach Belieben)
  • 1-2 EL Olivenöl

Für das Letscho:

Auf die Einkaufsliste

Für das Fischletscho das Öl in einem Topf erhitzen, die würfelig geschnittene Zwiebel darin glasig dünsten, den grob würfelig geschnitten dazugeben und kurz mit anrösten.

Danach den Zucker beimengen, karamellisieren lassen und mit den passierten Tomaten aufgießen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Fischfilets anbraten und, wenn sie fertig sind, in mundgerechte Stücke zerteilen.

Danach das Letscho mit den Fischfilets vermengen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Das Fischletscho servieren.

Tipp

Das Fischletscho geht schnell, ist gesund und wird sogar von Kindern gern gegessen!

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Fischletscho

  1. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 09.01.2017 um 23:15 Uhr

    Trotz Protestschreie meiner 3 Fleischtiger habe ich mich durchgesetzt und dieses Gericht gekocht da ich jetzt nach Weihnachten Fleisch nicht mehr sehen, riechen noch essen konnte. Lol Und ich muss sagen es war lecker tja und meine 3 Fleischtiger brachten bei vollem Munde gerade noch zwei Wörter raus.-Sehr gut. TOP

    Antworten
    • Marathon 42,2
      Marathon 42,2 kommentierte am 10.01.2017 um 19:31 Uhr

      Freut mich riesig diese Resonanz! Danke

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche