Fenchel-Safran-Soße mit Kaviar

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 Erdäpfeln (festkochend)
  • 1 Gross. Fenchelknolle (ca. 500 g)
  • 250 ml Weißwein
  • 6 EL Wermut (trocken)
  • (z. B. Martini oder Noilly Prat)
  • 125 ml Gemüsefond
  • 1 Pkg. Schlagobers (200g)
  • 1 Msp. Safranfäden
  • 1 EL Sossenbinder, vielleicht
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriander
  • 50 g Lachs- bzw. Forellenkaviar

Ausserdem:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. 1. Erdäpfeln abspülen, abschälen, in Würfel schneiden. Fenchel reinigen (Grün aufheben), abspülen und in Würfel schneiden. Beides in Wein, Wermut und Fond in etwa 15 Min. machen.
  3. 2. In der Zwischenzeit Nudeln machen. Schlagobers und Safran durchrühren, zum Fenchelgemüse Form.
  4. 3. Soße 1-2 min machen, vielleicht leicht binden. Abschmecken. Mit den Nudeln vermengen. Kaviar und Fenchelgrün darauf

  • Anzahl Zugriffe: 922
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fenchel-Safran-Soße mit Kaviar

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.12.2015 um 11:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fenchel-Safran-Soße mit Kaviar