Feigen mit gebrannten Mandeln

Zubereitung

  1. Für die Feigen mit gebrannten Mandeln zunächst die Feigenspalten auf einem flaschen Teller auflegen. Aus Joghurt, Zitronensaft, Honig und Minze eine Creme rühren und diese über die Feigen träufeln.
  2. Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und die Mandeln hinzufügen. Gut durchschwenken und vorsichtig zu den Feigen geben.
  3. Die Feigen mit gebrannten Mandeln mit Staubzucker und Minzblättern garnieren.

Tipp

Verwenden Sie für die Feigen mit gebrannten Mandeln frischen Rosmarin!

  • Anzahl Zugriffe: 1973
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Feigen mit gebrannten Mandeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Feigen mit gebrannten Mandeln

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 02.04.2016 um 17:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Thekla
    Thekla kommentierte am 14.08.2015 um 20:42 Uhr

    beim Zubereitungstext fehlt etwas

    Antworten
    • kanelbullar
      kanelbullar kommentierte am 18.08.2015 um 14:03 Uhr

      Liebe spiderling! Wir haben das bereits ergänzt, danke für den Hinweis! Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Feigen mit gebrannten Mandeln