Erdbeertorte mit doppeltem Boden

Zutaten

Portionen: 12

Für den Mürbteig:

  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei

Für den Biskuitteig:

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 3 EL Kakao
  • 170 g Mehl (glatt)

Für die Creme:

Für die Deko:

  • Schokoladenglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig Butter mit Mehl, Zucker und Ei verkneten und eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Eine Springform vorbereiten und den Mürbteig auf die Größe der Springform ausrollen.
  2. Bei 160 °C 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Für den Biskuit Eier mit Zucker, Wasser und Kakao schaumig rühren und das Mehl unterheben. Biskuit in die Springform geben und bei 170 °C 25 Minuten backen.
  4. Von den Erdbeeren 8 Stück auf die Seite legen, den Rest in kleine Stücke schneiden. Frischkäse, Zucker, Vanillezucker vermengen. Schlagobers steif schlagen und unterheben.
  5. Gelatine in Wasser verrühren und unter die Masse rühren. In die Springform den Mürbeigboden geben. Etwa ein Drittel der Creme auf den Boden streichen.
  6. Ein Drittel der Erdbeerstücke darauf verteilen. Dann den Biskuit darüberlegen. Wieder etwas Creme und Erdbeerstücke darauf verteilen. Mit Creme abschließen. Erdbeeren in Schokoladeglasur tauchen und die Torte damit dekorieren.

Tipp

Bestreuen Sie die Erdbeertorte mit gehackten Pistazien anstatt der Mandelblättchen.

  • Anzahl Zugriffe: 1829
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeertorte mit doppeltem Boden

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Erdbeertorte mit doppeltem Boden

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 24.08.2017 um 08:14 Uhr

    Es wäre gut, wenn die Zutaten den einzelnen Teigen bzw der Füllung zugeordnet wären.

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 24.08.2017 um 09:23 Uhr

      Liebe belladonnalena, danke für den Hinweis. Wir haben die Zutatenliste neu geordnet. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeertorte mit doppeltem Boden