Erdbeerröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Erdbeerröllchen die Erdbeeren waschen und das Grün entfernen. Die gewaschenen Erdbeeren in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab fein pürieren.

Wer keine Kernchen in seinen Erdbeerröllchen möchte, sollte sie 2-3 mal durch ein engmaschiges Sieb drücken. Wer möchte kann auch noch nachsüßen.

Die Masse dünn auf ein glattes Backpapier streichen und bei 50 °C 2 1/2 Stunden trocknen. Am besten klemmt man einen Holzkochlöffel in die Backofentür oder öffnet alle 10 Minuten die Türe und lässt dem Dampf entweichen.

Auch wenn die Masse noch nicht ganz trocken ist, sollte man sie nach 2 1/2 Stunden aus dem Backrohr nehmen und einige Stunden an der Luft fertig trocknen lassen.

Mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden und zu Röllchen aufrollen.

Tipp

Statt Erdbeerröllchen kann man das auch mit anderen Früchten oder auch einem Fruchtpüreemix machen.

Was denken Sie über das Rezept?
13 11 8

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Erdbeerröllchen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 04.09.2017 um 09:41 Uhr

    Frische Erdbeeren schmecken entschieden besser und sehen auch schöner aus.Ich würde mir also die Arbeit sparen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche