Biskuitwaffeln

Zutaten

Portionen: 6

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Stk. Eier
  • 250 g Mehl (halb glattes Mehl-halb Stärke)
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • etwas Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Biskuitwaffeln weiche Butter mit den Eiern, dem Zucker, Vanillezucker und dem Salz schaumig rühren, Mehle dazugeben und gut unterziehen in einem beschichteten Waffeleisen Herzchenwaffeln backen.

Tipp

Die Biskuitwaffeln mit beliebig Obst oder Schokoladesauce, Eis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 5370
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Biskuitwaffeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Biskuitwaffeln

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 26.11.2017 um 18:51 Uhr

    Schmecken auch sehr gut mit Ahornsirup.

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 19.08.2016 um 19:57 Uhr

    Ich habe dieses Rezept heute gefunden, bin in die Küche gegangen und habe Butter rausgelegt. Die Waffeln sind fertig. Eine Geschmacks- und Kalorien-Bombe. Dankeschön für dieses Rezept. Es schmeckt der ganzen Familie. Sie sind wirklich knusprig.

    Antworten
    • Wuppie
      Wuppie kommentierte am 19.08.2016 um 20:58 Uhr

      freut mich- wir lieben sie auch

      Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 20.09.2015 um 08:28 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Balance63
    Balance63 kommentierte am 30.06.2015 um 12:04 Uhr

    Bisquitwaffeln..... verstehe ich nicht ganz, ist ja jede Menge Butter dabei. ?

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Biskuitwaffeln