Erdäpfelsterz

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Erdäpfel (gekocht, vom Vortag)
  • 5 dag Schmalz
  • 1 EL Mehl
  • etwas Salz

:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Erdäpfelsterz Schmalz in einer Pfanne erhitzen, geschälte, kalte Erdäpfel kleinschneiden oder reiben und in dem heißen Schmalz anbraten. Mit Mehl stauben, salzen und servieren.

Tipp

Für eine pikante Note geben Sie etwas angebratenen, in Streifen geschnittenen Speck zum Erdäpfelsterz.

  • Anzahl Zugriffe: 7058
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Erdäpfelsterz

  1. MB 1011
    MB 1011 kommentierte am 13.02.2016 um 14:11 Uhr

    Das sind Erdäpfel geschtampft besser ohne Mehl und mit etwas Butter statt Schmalz.

    Antworten
  2. MB 1011
    MB 1011 kommentierte am 13.02.2016 um 14:05 Uhr

    Das ist echt ein Sterz, der mit einen Sterz nichts mit Hausmannskost gemeinsam hat.

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 29.11.2015 um 09:08 Uhr

    richtige Hausmannsküche

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelsterz