Erdäpfelgulasch

Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Die Erdäpfel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Den Speck in kleine Würfel schneiden.
  4. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Speck darin anbraten.
  5. Mit Paprika stauben und die Erdäpfel dazu geben.
  6. Mit Rindsuppe aufgießen, sodass die Erdäpfel bedeckt sind.
  7. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und ein wenig Essig abschmecken.
  8. Zugedeckt weich köcheln lassen (dauert ca. 1/2 Stunde).
  9. Das Erdäpfelgulasch mit einem Klecks Rahm servieren.

Tipp

Das Erdäpfelgulasch nach Geschmack mit kleingeschnittenen Gurkerl ergänzen. Zum Verfeinern eignet sich anstatt dem Essig auch Gurkerlwasser.

  • Anzahl Zugriffe: 2996
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfelgulasch

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdäpfelgulasch

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 11.11.2013 um 13:35 Uhr

    klassisch und gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelgulasch