Elsässer Topfen-Sauce mit Kräutern

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel klein hacken. In 20g Butter glasig weichdünsten. Topfen und Milch untermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Zitronenschale würzen. Nicht machen.
  2. Die Küchenkräuter (ungefähr: Kerbel, Petersilie, Schnittlauch, Pimpinelle, Liebstöckel, Estragon, Borretsch, Dill, Sauerampfer) abspülen, vollkommen trocken schleudern beziehungsweise auf einem sauberen Geschirrhangl abtrocknen und klein hacken.
  3. Die Spatzen gar machen. Sauce von dem Küchenherd nehmen, die übrige Butter in kleinen Stücken hinzfügen und mit den Kräutern gemeinsam unterziehen. Mit den Spatzen mischen, auf der Stelle zu Tisch bringen.
  4. Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2143
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Elsässer Topfen-Sauce mit Kräutern

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 23.06.2015 um 08:36 Uhr

    Tadellos

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Elsässer Topfen-Sauce mit Kräutern